Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Transfer von Fachkenntnissen und praktischer Erfahrung in einen konkreten Arbeitskontext. Unsere Fachgebiete sind Beratung im Ländlichen Raum, nachhaltige Ernährungssicherung, Minderungs- und Anpassungsstrategien an den Klimawandel, Wirtschafts- und Wertschöpfungskettenförderung, zivile Konfliktbearbeitung, Kommunalentwicklung und Dezentralisierung.

Wir begleiten Sie in Ihrer Organisation, Ihrem Programm oder Ihrem Projekt bei der Konzeption Ihrer Maßnahmen und entwickeln gemeinsam realistische Umsetzungsstrategien.

Unsere Fachkenntnisse vermitteln wir in Fachgesprächen, direkter Beratung von Führungskräften und Teams oder in Fortbildungen. Dabei verknüpfen wir theoretische Inhalte mit empirischen Erfahrungen und stimmen diese auf den gewünschten Kontext ab. Dieses Vorgehen kann sich auf ein Land, eine Organisation oder eine konkrete Problemsituation beziehen.

Wir bieten die Konzeption und Realisierung maßgeschneiderter Studien, Recherchen, Online-Befragungen oder anderer empirischer Untersuchungen an. Dazu gehören Machbarkeitsstudien, quantitative und qualitative Baseline und Follow-Up Surveys sowie Wirkungsanalysen. Dabei stehen die Durchführbarkeit und die Nützlichkeit der Ergebnisse im Vordergrund.