Zur Person:

  • Studium der Agrarwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (1989-1995), Abschluss als Dipl.-Agrarökonom (M.Sc.)
  • Teilnehmer des 34. Lehrgangs am Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) der Humboldt-Universität zu Berlin (1996)
  • Seit 1997 selbständiger Berater, Gutachter, Trainer und Moderator für Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit im Aus- und Inland
  • Teamleiter von SLE-Auslandsprojekten 1997, 1998, 2003, 2004, 2006, 2011
  • Seit 2006 Gesellschafter bei comit GmbH, Berlin
  • Zusatzqualifikation in Organisationsentwicklung nach Gestalt, denkmodell Berlin (2010-2011)
  • Mitgliedschaften bei DeGEval; SLE-Förderverein; Netzwerk Entwicklungspolitischer Fachleute

Kernkompetenzen:

  • Moderation und Beratung strategischer Planungen von Projekten und Programmen in der Ländlichen Entwicklung, lokalen und regionalen Wirtschaftsförderung und Wertschöpfungskettenförderung, von Regional- und Rahmenplanungen
  • Einführung, Entwicklung und Beratung von Monitoring- und Evaluierungssystemen, Erstellung und Begutachtung von Evaluierungskonzepten
  • Formative, summative und ex-post-Evaluierungen, Baseline- und Wirkungsstudien
  • Organisationsdiagnose und -beratung
  • Moderation und Dokumentation von Arbeitsgruppen, Meetings, Workshops und Konferenzen

Arbeitssprachen:

  • Deutsch, Englisch

Ländererfahrung:

  • Südasien, Ost- und Südostasien und Pazifik, östliches und südliches Afrika, Zentralasien

Senden Sie Herrn Berg eine Nachricht

3 + 3 = ?